Vorstellung der Firma Heinz Mannstadt

Firmengebäude von Heinz Mannstadt

Heinz Mannstadt wurde offiziell 1980 als selbständiger Sanitär- und Heizungsbaumeister in die Handwerksrolle eingetragen. Am 01.02.2008 übernahm der jetzige Inhaber Herr Ronny Kraus das in Oberlungwitz ansässige mittelständische Unternehmen und behielt den Namen „Heinz Mannstadt“ bei. Somit blieb für viele Stammkunden alles beim Alten und die sehr guten Kundenkontakte wurden sukzessive ausgebaut.

Wir arbeiten vornehmlich im Privatbereich, sind aber auch für Hausverwaltungen und Wohnungsgenossenschaften tätig. Als Vertragspartner der „eins Energie“ (ehem. Erdgas Südsachsen) sind wir bei Reko-Maßnahmen für die Innenverbindungen Gas in den Gebieten zwischen Limbach-Oberfrohna und Stollberg zuständig.

Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von Sanitärinstallation über Bauklempnerei, Heizungsinstallation, Wartung bis hin zur Energieberatung. Als Fachbetrieb stehen wir Neuerungen und gewandelten Kundenbedürfnissen stets aufgeschlossen, einfallsreich und motiviert gegenüber. Herr Ronny Kraus ist zudem Energieberater (HWK). Er bilanziert und begutachtet technische Geräte und/oder Immobilien energetisch und erstellt Energieausweise aufgrund von Verbrauchsdaten oder des benötigten Bedarfes.

Wir bieten Ihnen mit unserem Team einen kompetenten und zuverlässigen Service. Ein 24h-Notdienst steht Ihnen Tag und Nacht zur Verfügung.

Unsere Kundendienstmonteure werden ständig bei einschlägigen Herstellern geschult.

Herr Kraus ist seit 2014 Mitglied im Installateurausschuss beim RZV Lugau-Glauchau und gestaltet die Zusammenarbeit von Netzbetreiber und eingetragenen Installationsunternehmen mit.

Die Firma Heinz Mannstadt ist Junkers-Wärme-Partner und Mitglied der Innung für Klempner, Sanitär- und Heizungstechnik Chemnitzer Land.

Profitieren Sie vom unschätzbaren Wert unserer mittlerweile 35-jährigen Erfahrung.
Unter Telefon (03723) 42805 oder per Email an kraus-ronny@t-online.de erhalten Sie individuelle Beratung und Betreuung von unserem kompetenten Team.